B4 – Brand Industriegebäude

Zu einem Brand in einem Industriegebäude sind die Feuerwehren aus Täfertingen, Neusäß und Gersthofen am Abend alarmiert worden. In einer Lagerhalle brannte in einem Hochregallager eine Palette, welche durch die Feuerwehr zügig abgelöscht werden konnte. Durch das umsichtige Handeln der Mitarbeiter, sowie das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein hoher Sachschaden verhindert werden. Nach den Löscharbeiten wurde das Hochregallager ausgeräumt sowie die Halle mit mehreren Lüftern entraucht. Anschließend wurde diese dem Betreiber übergeben.

Vielen Dank an alle eingesetzten Kräfte für die gute Zusammenarbeit.

Quelle Augsburger Allgemeine: „Im GVZ Augsburg bricht ein Feuer aus“

B4 – Brand Landwirtschaft

Zu einem Stadelbrand wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Hirblingen und Gersthofen nach Hirblingen alarmiert. 
Wir stellten zwei Atemschutzgeträteträger und den Löschangriff von der Westseite. 


vielen Dank an alle Kräfte für die gute Zusammenarbeit. 

Brand Industrie

Zusammen mit der FF Neusäß wurden wir zu einem B4 – Brand Industrie nach Neusäß alarmiert.

Ein Lager für Kartonagen und Farbreste stand in Flammen.

Von uns wurden drei Trupps (jeweils zwei Mann) unter Atemschutz eingesetzt. Ein Trupp davon als Gabelstaplerfahrer, um die Halle mit den glimmenden Kartonagen ins Freie zu bekommen.

Durch die starke Verschmutzung der Ausrüstung mit den Farbresten, musste im Anschluss an den Einsatz eine längere Zeit für Reinigungsarbeiten aufgewendet werden.

Vielen Dank an alle eingesetzten Kräfte für die gute Zusammenarbeit!